1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Halle
  6. >
  7. Protest an der Universität Halle: Studenten wollen wieder drucken: Uni hat kurzfristig Geräte abgeschafft

EIL

Protest an der Universität HalleStudenten wollen wieder drucken: Uni hat kurzfristig Geräte abgeschafft

Der Studierendenrat der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ruft am Dienstag zum Protest auf dem Universitätsplatz auf. Protestiert wird gegen die Abschaffung der Drucker an der MLU.

10.12.2023, 16:00
Der Uniplatz der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Dort können Studenten am Dienstag gegen die Abschaffung der Drucker protestieren, wozu der Stura aufgerufen hat.
Der Uniplatz der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Dort können Studenten am Dienstag gegen die Abschaffung der Drucker protestieren, wozu der Stura aufgerufen hat. (Foto: Silvio Kison)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Halle/MZ/DKL. - Der Studierendenrat (Stura) der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ruft am Dienstag, 12. Dezember, von 11.45 bis 12.45 Uhr zum Protest auf dem Universitätsplatz auf. Protestiert wird gegen die Abschaffung der Drucker an der MLU.