Start des Albums "Kargo"

Kraftklub spielen ganz besonderes Konzert in Halle 

Die Chemnitzer Band Kraftklub hat am Freitagabend mit mehr als 1000 Fans in Halle den Start ihres neuen Albums „Kargo“ gefeiert. Dabei bewiesen die Sachsen einmal mehr nicht nur ihre Live-Qualitäten, sondern vor allem, dass sie immer für eine Überraschung gut sind

Aktualisiert: 24.09.2022, 08:37
Kraftklub live in Halle: Die Bühne war am Güterbahnhof Halle in einem Eisenbahnwaggon aufgebaut. 
Kraftklub live in Halle: Die Bühne war am Güterbahnhof Halle in einem Eisenbahnwaggon aufgebaut.  Foto: Denny Kleindienst

Halle (Saale)/DUR/slo - Mit mehr als 1000 Fans hat die Band Kraftklub am Freitagabend in Halle den Start ihres neuen Albums „Kargo“ gefeiert. Einmal mehr hatten sich die fünf Chemnitzer für das Konzert etwas Besonderes einfallen lassen. Denn noch am Freitagmorgen ahnte in Halle (fast) niemand etwas.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.