Eil

Bei Kontrollgang attackiert

Bei Kontrollgang attackiert: Nachtwächter und Hund in Halle angegriffen

Halle (Saale) - Der Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes und dessen Hund sind am frühen Sonntagmorgen bei seiner Arbeit verletzt worden. Gegen 0.20 Uhr war der Mann dabei, seinen Kontrollgang in einem Einkaufsmarkt in der Südstadt zu erledigen, als ihm zwei Männer ...

21.06.2020, 12:26
In Halle wurde ein Security-Mitarbeiter auf einem Kontrollgang von Unbekannten attackiert (Symbolbild).
In Halle wurde ein Security-Mitarbeiter auf einem Kontrollgang von Unbekannten attackiert (Symbolbild). ZB

Der Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes und dessen Hund sind am frühen Sonntagmorgen bei seiner Arbeit verletzt worden. Gegen 0.20 Uhr war der Mann dabei, seinen Kontrollgang in einem Einkaufsmarkt in der Südstadt zu erledigen, als ihm zwei Männer auffielen.

Er bat sie, das Gelände zu verlassen, woraufhin die Männer ihn mit einem Gegenstand schlugen. Der Wachmann ging zu Boden, anschließend wurde auch noch sein Hund getreten. (mz)