1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Dessau-Roßlau
  6. >
  7. Freiwillige Feuerwehr Dessau-Mosigkau: Intensive Suche nach neuen Helfern - Vier neue Kameraden treten Dienst an

Freiwillige Feuerwehr Dessau-MosigkauIntensive Suche nach neuen Helfern - Vier neue Kameraden treten Dienst an

Die langjährigen Werbeaktionen nach Feuerwehr-Mitgliedern beginnen sich auszuzahlen. Vier neue Kameraden stehen in Mosigkau vor ihrer Grundausbildung. Weitere werden gesucht. Bleibt das Technische Problem: Das Löschfahrzeug ist unzuverlässig.

Von Annette Gens Aktualisiert: 24.01.2023, 14:11
Benjamin Wolff und und Jan Bresching (li) sind seit einem Jahr Mitglieder der Feuerwehr Mosigkau.   Besonders freut das Wehrleiterin Carina Guntern und Mosigkaus Ortsbürgermeister Uwe Weber (re). Trotzdem geht die Werbung mit den roten Löscheimern weiter, der Bedarf an Hilfe ist höher als vier.
Benjamin Wolff und und Jan Bresching (li) sind seit einem Jahr Mitglieder der Feuerwehr Mosigkau. Besonders freut das Wehrleiterin Carina Guntern und Mosigkaus Ortsbürgermeister Uwe Weber (re). Trotzdem geht die Werbung mit den roten Löscheimern weiter, der Bedarf an Hilfe ist höher als vier. (Foto: A. Gens)

Mosigkau/MZ - Es gab in der Vergangenheit keine Jahreshauptversammlung im Gerätehaus Mosigkau, wo dieses Thema nicht zur Sprache kam: Sie sind zu wenige, um im Ernstfall in Mosigkau helfen zu können.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Aktionsabo MZ+

MZ+ 100 Tage für 20 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.