Schwerer Unfall in Leipziger Straße

Skoda kommt in Wolfen von Fahrbahn ab und durchbricht einen Maschendrahtzaun

18.10.2021, 09:16
Ein Polizeiauto im Einsatz.
Ein Polizeiauto im Einsatz. Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild

Wolfen/MZ - In der Leipziger Straße in Wolfen hat es am Samstagabend einen schweren Unfall gegeben. Ein Skoda-Fahrer war gegen 23.10 Uhr in der Leipziger Straße in Richtung Bitterfeld unterwegs. In Höhe Carl-von-Ossietzky-Straße kam das Fahrzeug dann aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr auf dem Grünstreifen einen Leitpfosten.

Nachdem das Fahrzeug wieder auf die Fahrbahn gelangte, kam es dann nach links von der Fahrbahn ab, durchfuhr einen Maschendrahtzaun und kam im angrenzenden Gestrüpp zum Stehen. Es entstand Sachschaden. Das Auto musste abgeschleppt werden. Die Ermittlungen in dem Fall dauern an.