Exhibitionistische Handlungen

Sexuelle Belästigung in Bitterfeld: Man belästigt drei Mädchen am Schweinemarkt

Bitterfeld - Ein etwa 60 Jahre alter Mann hat sich am Dienstagabend mitten in Bitterfeld vor drei Kindern entblößt. Laut Polizei waren die Mädchen im Alter zwischen zehn und 14 Jahren auf dem Parkplatz Am Plan. Dort sahen sie gegen 18.40 Uhr einen Mann, der sich vor ihnen entblößte und zur Schau stellte.

Ein etwa 60 Jahre alter Mann hat sich am Dienstagabend mitten in Bitterfeld vor drei Kindern entblößt.

Laut Polizei waren die Mädchen im Alter zwischen zehn und 14 Jahren auf dem Parkplatz Am Plan. Dort sahen sie gegen 18.40 Uhr einen Mann, der sich vor ihnen entblößte und zur Schau stellte.

Täter flüchtet in grauem Transporter

Anschließend sei der Unbekannte in einen grauen Transporter gestiegen und in Richtung Schwanenteich geflüchtet. Obwohl die drei Kinder umgehend die Polizei über den Exhibitionismus-Vorfall informierten, verlief die Suche nach dem Mann ergebnislos. Nun sucht die Polizei nach Hinweisen zu dem Vorfall, dem unbekannten Mann oder dem Kleintransporter sowie dessen Kennzeichen.

Der gesuchte Exhibitionist soll etwa 60 Jahre alt sein und graue Haare mit leichter Glatze haben. Er trug zum Zeitpunkt des Vorfalls ein hellgraues T-Shirt und eine kurze braune Jeans. Außerdem hatte er eine Brille auf.

Hinweise, auch zum Kennzeichen des Transporters, nimmt das Revierkommissariat Bitterfeld, Dammstraße 10, unter Tel.: 03493/30 10 entgegen. (mz/cze)