1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Bitterfeld-Wolfen
  6. >
  7. Rösa sorgt für mehr Bequemlichkeit: Rote Riesenkissen für harte Kirchenbänke - Erster Test erfolgt bei Doppel-Chor-Konzert

EIL

Rösa sorgt für mehr BequemlichkeitRote Riesenkissen für harte Kirchenbänke - Erster Test erfolgt bei Doppel-Chor-Konzert

Die Gemeinde Rösa gibt viel Geld für mehr Komfort aus in ihrer Kirche aus. Besucher sollen es gemütlicher haben. Ausprobieren kann man die Nuerung an diesem Samstag bei einem Konzert, das auch Unbekanntes zu Gehör bringen wird.

Von Frank Czerwonn 09.12.2023, 08:00
Sonja Teutschbein vom Gemeindekirchenrat legt die neuen Polster auf die Kirchenbänke.
Sonja Teutschbein vom Gemeindekirchenrat legt die neuen Polster auf die Kirchenbänke. (Foto: Eckardt)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Rösa/MZ. - In die Kirche Rösa zieht ein Hauch von Komfort ein. Die Besucher von Gottesdiensten, Hochzeiten oder Konzerten können nun etwas bequemer auf den harten Kirchenbänken sitzen. Denn die Kirchengemeinde hat neue Sitzpolster angeschafft. Am Donnerstag sind sie eingetroffen.