Landkreis Osnabrück

Unangemeldete Demonstration vor Tönnies-Schlachthof

Von dpa Aktualisiert: 26.09.2022, 14:59
Demonstranten sitzen bei einer unangemeldeten Protestaktion vor einem Betrieb des Schlachtkonzerns Tönnies.
Demonstranten sitzen bei einer unangemeldeten Protestaktion vor einem Betrieb des Schlachtkonzerns Tönnies. Ulf Zurlutter/Nord-West-Media TV /dpa

Samtgemeinde Artland - Vor einem Betrieb des Schlachtkonzerns Tönnies haben sich etwa 100 Menschen zu einer unangemeldeten Demonstration versammelt. Der Protest in der Gemeinde Badbergen (Landkreis Osnabrück) begann am Montagmorgen, wie die Polizei Osnabrück mitteilte. Für die Demonstration verantwortlich ist nach Angaben der Polizei „Gemeinsam gegen die Tierindustrie“, eine Gruppe von Tierrechtsaktivisten. Die Aktivisten beschuldigten den Konzern in einer Mitteilung der Ausbeutung von Mensch und Tier sowie der Zerstörung von Klima und Natur. Mehrere Menschen hätten sich an das Tor des Betriebs gekettet.