gänse auf der schnellstraße

Polizei als tierischer Helfer: Autobahn wird für Ausflug von Gänse-Familie gesperrt

Sicherheit geht vor: Weil eine Familie von Nilgänsen über die Fahrbahn einer Autobahn in Baden-Württemberg watschelte, wurde diese kurzehand von der Polizei gesperrt.

31.05.2022, 16:55
Ein Gänse-Ausflug auf der Autobahn.
Ein Gänse-Ausflug auf der Autobahn. Foto: Polizeipräsidium Freiburg

Eimeldingen/dpa - Wegen des Ausflugs einer Nilgansfamilie hat die Polizei am Dienstag ein Stück Autobahn in Baden-Württemberg gesperrt - für eine Viertelstunde. Die Gansfamilie watschelte in aller Ruhe über die A98 bei Eimeldingen, wie das Polizeipräsidium Freiburg mitteilte.

Die A98 bei Eimeldingen wurde von der Polizei gesperrt.
Die A98 bei Eimeldingen wurde von der Polizei gesperrt.
Foto: Polizeipräsidium Freiburg

Zwei Streifen waren ausgerückt, nachdem ein Autofahrer die Polizei über den Gänseausflug informiert hatte. Die Beamten sperrten die Autobahn und bugsierten die Nilgans-Eltern und ihre acht Küken von der Straße.