Basketball

BG Göttingen mit Auftaktsieg in Europapokal-Qualifikation

Von dpa Aktualisiert: 28.09.2022, 14:26
Ein Basketball liegt auf dem Spielfeld
Ein Basketball liegt auf dem Spielfeld Tobias Hase/dpa/Symbolbild

Mitrovica/Kosovo - Die BG Göttingen hat den ersten Schritt zur Qualifikation für den Fiba Europe Cup gemacht. Der Basketball-Bundesligist gewann am Dienstagabend sein Auftaktspiel beim Ausscheidungsturnier in Mitrovica im Kosovo gegen Gastgeber KB Trepça klar mit 76:62 (45:22) und ist damit nur noch zwei Siege von der Gruppenphase im vierthöchsten Europapokal-Wettbewerb entfernt.

Das Team von Trainer Roel Moors startete sehr konzentriert und erspielte sich bereits in der ersten Halbzeit ein beruhigendes Polster. Nach dem Seitenwechsel hatten die Niedersachsen zwar zunächst ein paar Probleme, fingen sich aber rechtzeitig und sicherten sich am Ende einen ungefährdeten Erfolg. Bester Werfer der Göttinger war Harald Frey mit 18 Punkten. In der zweiten Runde trifft Göttingen an diesem Mittwoch (20.00 Uhr) auf Sporting Lissabon.