ATP-Turnier

Hanfmann scheidet im Achtelfinale von Stuttgart aus

Von dpa
Schied in Stuttgart aus: Yannick Hanfmann.
Schied in Stuttgart aus: Yannick Hanfmann. Marijan Murat/dpa

Stuttgart - Yannick Hanfmann ist im Achtelfinale des ATP-Turniers in Stuttgart ausgeschieden. Der 29-Jährige musste sich dem favorisierten Franzosen Ugo Humbert 6:7 (9:11), 2:6 geschlagen geben.

Damit verpasste es der Weltranglisten-96. aus Karlsruhe, erstmals beim Stuttgarter Rasenturnier die Runde der besten Acht zu erreichen. Hanfmann, dank einer Wildcard im Hauptfeld der mit 618.735 Euro dotierten Veranstaltung, hatte neben dem Münchner Peter Gojowczyk als zweiter von anfangs fünf deutschen Teilnehmern die Runde der besten 16 erreicht. Dominik Koepfer, Dustin Brown und Rudi Molleker hatten bereits in der ersten Runde verloren.