Valorant Champions Tour

G2 Esports und LDN UTD beim Valorant-Challengers dabei

Von dpa 23.01.2022, 20:56
Sieben EU-Teams, darunter G2 Esports, Team Liquid und BIG, werden beim Valorant Challengers-Turnier spielen.
Sieben EU-Teams, darunter G2 Esports, Team Liquid und BIG, werden beim Valorant Challengers-Turnier spielen. Riot Games/dpa

Berlin (dpa) – - Das Teilnehmerfeld des ersten Challengers-Turniers der Region Europa, Türkei und GUS ist komplett: Die Valorant-Teams von G2 Esports und LDN UTD haben sich als letzte Teams für die neue Top-Liga qualifiziert.

Im Fall von LDN UTD war es eine deutliche Angelegenheit. Im Finale der Lower Bracket des zweiten europäischen Qualifikationsturniers sicherte sich das Team einen 3:0-Erfolg (13:5; 13:11; 13:9) gegen Excel Esports. „Ich bin sehr glücklich darüber. Wir haben gut als Team gespielt“, sagte Michał „MOLSI“ Łącki von LDN UTD nach dem Spiel im Livestream des Turniers.

Bereits am Samstag konnte die in Berlin ansässige Organisation G2 ihre Qualifikation feiern. Durch einen 3:1-Erfolg (13:9, 13:10; 7:13; 13:9) im Finale der Upper Bracket, ebenfalls gegen Excel Esports, sicherte sich das Team den Turniersieg.