Grand-Slam-Turnier

Federer trotz Satzverlust ins Wimbledon-Achtelfinale

Von dpa
Steht im Achtelfinale: Tennis-Start Roger Federer aus der Schweiz.
Steht im Achtelfinale: Tennis-Start Roger Federer aus der Schweiz. David Gray/Aeltc Pool/PA Wire/dpa/Archivbild

London - Der Schweizer Tennis-Routinier Roger Federer bleibt im Rennen um seinen neunten Wimbledon-Titel.

Der 39-Jährige schlug den Briten Cameron Norrie 6:4, 6:4, 5:7, 6:4 und zog damit in das Achtelfinale ein. Dort trifft Federer am Montag auf den an Nummer 23 gesetzten Italiener Lorenzo Sonego.