Timo Werner

Timo Werner: Stuttgart-Fans Angreifer von RB Leipzig in Heimspiel

Stuttgart/Leipzig - Beim Montagabendspiel der Zweiten Fußball-Bundesliga zwischen dem VfB Stuttgart und St. Pauli hat nicht nur Kevin Großkreutz einen Kommentar in Richtung Rasenballsport Leipzig losgelassen.

09.08.2016, 13:57
Timo Werner spielte seit seinem sechsten Lebensjahr für den VfB - bis er sich für einen Wechsel nach Leipzig entschied.
Timo Werner spielte seit seinem sechsten Lebensjahr für den VfB - bis er sich für einen Wechsel nach Leipzig entschied. imago sportfotodienst

Beim Montagabendspiel der Zweiten Fußball-Bundesliga zwischen dem VfB Stuttgart und St. Pauli hat nicht nur Kevin Großkreutz einen Kommentar in Richtung Rasenballsport Leipzig losgelassen.

Einige Fans kanalisierten ihren Unmut über den Wechsel von VfB-Sturmtalent Timo Werner im Form eines Spruchbands.

"Wer zu Red Bull wechselt, ist kein VfBler, sondern ein charakterloses Arschloch" zeigte ein Spruchband in schwarz-weißer Aufmachung in der ausverkauften Stuttgarter Mercedes-Benz-Arena.

Werner hatte im Alter von sechs Jahren seine Fußballerlaufbahn beim VfB begonnen und war nach dem Abstieg der Schwaben für rund zehn Millionen Euro zu den Roten Bullen nach Leipzig gewechselt. (mz/fla)