Auftakt misslungen

Syntainics MBC verliert Heimspiel gegen Aufsteiger Heidelberg

Der Syntainics MBC muss sich beim Saisonstart Aufsteiger Heidelberg geschlagen geben. Der Trainer hat die Ursachen dafür schnell ausgemacht.

Von Olaf Wolf Aktualisiert: 28.09.2021, 09:46
Chris Coffey vom Syntainics MBC erzielte gegen Heidelberg insgesamt 12 Punkte.
Chris Coffey vom Syntainics MBC erzielte gegen Heidelberg insgesamt 12 Punkte. (Foto: Imago/Eibner)

Weissenfels/MZ - Das ging mal voll daneben. Statt des erhofften Heimsieges zum Saisonauftakt der Basketball Bundesliga (BBL) kassierte der Mitteldeutsche Basketball Club (MBC) vor heimischen Publikum eine unnötige 74:85-Niederlage gegen Aufsteiger MLP Academics Heidelberg.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.