Basketball-Bundesliga

Syntainics MBC siegt trotz vieler Widerstände gegen Braunschweig

In aufgeheizter Atmosphäre zeigt der MBC eine Trotz-Reaktion und sichert sich mit dem Heimsieg gegen Braunschweig wohl den Klassenerhalt.

Von Daniel George Aktualisiert: 29.04.2022, 21:38 • 29.04.2022, 21:30
MBC-Profi  Reggie Upshaw beim Rebound im Heimspiel gegen Braunschweig.
MBC-Profi Reggie Upshaw beim Rebound im Heimspiel gegen Braunschweig. (Foto: IMAGO/opokupix)

Weißenfels/MZ - Die Ansage war eindeutig: „Wir werden alles geben und wollen gewinnen. Wir wollen alles klar machen im Kampf um den Klassenerhalt“, sagte Kostja Mushidi, Leistungsträger beim Syntainics MBC, am Freitagabend vor dem Heimspiel gegen Braunschweig, seinen Ex-Klub. Denn: „Wir wissen, dass wir nicht mehr viel Zeit haben, die wir als Kader zusammen sind. Aber wir mögen uns alle sehr gern und wollen die Saison für uns und die Fans stark beenden.“

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+ 6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<