Basketball-Bundesliga

„Glücksfall“ Martin Breunig schlägt beim Syntainics MBC voll ein

Die Entwicklung von Martin Breunig war in den vergangenen Wochen ein Lichtblick beim Syntainics MBC. Wie der Center die Lage einschätzt.

Von Daniel George Aktualisiert: 05.11.2022, 10:25
Martin Breunig (l.) überzeugte zuletzt gegen Chemnitz.
Martin Breunig (l.) überzeugte zuletzt gegen Chemnitz. (Foto: Imago/Bösener)

Weissenfels/MZ - Die Worte klangen hart. „Wir müssen alles verbessern“, hatte Martin Breunig am vergangenen Sonnabend gesagt. Oder: „Wir haben uns wie in den letzten Wochen wieder selbst geschlagen.“ So hörte sich das Statement des Centerspielers aus Weißenfels nach der 89:98-Niederlage gegen Chemnitz an. Frust sprach aus ihm.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.