Transfer-Fehlgriff

MBC löst Vertrag mit Anthony Barber wieder auf

Weißenfels - Basketball-Bundesligist MBC Syntainics und Anthony „Cat“Barber gehen mit sofortiger Wirkung getrennte Wege. Der Verein aus Weißenfels hat den laufenden Vertrag mit dem US-Amerikaner einvernehmlich aufgelöst.

Das gab der Erstligist am Mittwoch in einer Pressemitteilung bekannt. Barber wurde im Februar als Ersatz für den damals verletzten Spielmacher Roko Rogic verpflichtet, der jetzt wieder fit ist. Der 26 Jahre alte Guard aus den USA kam in neun Einsätzen für die Weißenfelser auf 8,7 Punkte pro Partie. (dpa)