Nach harten Wochen fallen fast alle Würfe

Kostja Mushidi glänzt für MBC gegen Bayreuth

Von Olaf Wolf 07.03.2022, 10:22
Kostja Mushidi überzeugte für den MBC.
Kostja Mushidi überzeugte für den MBC. IMAGO/Eibner

Weißenfels - Gut zwei Minuten vor Ende des Spiels war der Arbeitstag für Kostja Mushidi zu Ende. Coach Igor Jovovic umarmte den ausgepowerten 23-Jährigen und raunte ihm ein „Good Job“ in das Ohr. Mit 23 Punkten war Mushidi am Samstagabend nicht nur bester Werfer der Wölfe, er stellte zugleich eine persönliche Bestleistung auf. Vor allem verhalf der Guard dem Syntainics MBC gegen Medi Bayreuth zu einem wichtigen 105:81-Sieg im Abstiegskampf der Basketball-Bundesliga.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.