Nach Saison-Fehlstart

Gisa Lions MBC plant personell um und trennt sich von Aufbauspielerin

Aktualisiert: 22.11.2022, 18:59
Alexis Pana muss den Gisa Lions MBC schon wieder verlassen.
Alexis Pana muss den Gisa Lions MBC schon wieder verlassen. (Foto: IMAGO/Fotostand)

Halle (Saale)/MZ - Die Gisa Lions haben nach dem verkorksten Saisonstart in der Basketball-Bundesliga die nächste Personalveränderung vorgenommen.

Wie der Klub am Dienstag bekanntgab, wird die US-Amerikanerin Alexis Pana nicht mehr für die MBC-Auswahl auflaufen. Dafür soll eine erfahrene Aufbauspielerin kommen. Zuvor hatte der Klub in Tina Stephens bereits eine neue Spielerin zum Test nach Halle geholt.