Nachwuchsspieler kommt nach Halle

Verteidiger gefunden: HFC leiht Otto für ein Jahr von Eintracht Frankfurt

Fynn Otto beim Testspiel zwischen Eintracht Frankfurt und AS St-Etienne.
Fynn Otto beim Testspiel zwischen Eintracht Frankfurt und AS St-Etienne. (Foto: imago images/Kessler-Sportfotografie)

Frankfurt/Main/dpa - Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt verleiht Nachwuchsspieler Fynn Otto für die laufende Saison an den Drittligisten Hallescher FC. Dies teilten die Hessen am Mittwoch mit. Der 19 Jahre alte Innenverteidiger hat bei der Eintracht noch einen Vertrag bis 30. Juni 2023.

„Für Fynns Entwicklung ist das der richtige Schritt zum richtigen Zeitpunkt“, sagte Sportvorstand Markus Krösche. Ziel sei es, „Spielpraxis auf hohem Niveau bei einem ambitionierten Drittligisten“ zu sammeln.