Sogar rb leipzig abgehängt

Trainer Sven Köhler erinnert sich: So lief der HFC-Aufstieg 2012

Vor zehn Jahren stieg der Klub in die dritte Liga auf. Der damalige Trainer Sven Köhler erinnert sich und ist zum Spiel gegen Wiesbaden im Stadion.

Von Christoph Karpe 14.05.2022, 07:30
Trainer Sven Köhler, Manager Ralph Kühne und Co-Trainer Dieter Strozniak (v. r.) sind einfach glücklich.
Trainer Sven Köhler, Manager Ralph Kühne und Co-Trainer Dieter Strozniak (v. r.) sind einfach glücklich. (Foto: imago/Picture Point)

Halle (Saale)/MZ - Dieser Einladung ist er unheimlich gern gefolgt. Zeitpunkt und Anlass passten - und der eigene Terminplan lässt es zu. Also wird Sven Köhler an diesem Samstag mal wieder im halleschen Stadion sitzen und sich das Fußballspiel zwischen dem Halleschen FC und Wehen Wiesbaden anschauen.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+ 6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<