HFC-Präsident Jens Rauschenbach im Interview

„Wir können und wollen die ungesunde Entwicklung bei Gehältern nicht mitmachen“

Präsident Jens Rauschenbach spricht im Interview über die Verjüngung des Kaders, die Suche nach weiteren Zugängen und die finanzielle Situation des Klubs.

23.06.2022, 07:00
Jens Rauschenbach ist im Mai als Präsident bestätigt worden.
Jens Rauschenbach ist im Mai als Präsident bestätigt worden. (Foto: IMAGO/Fotostand)

Heiligenstadt/Halle (Saale)/MZ - Noch bis kommenden Montag bereitet sich die umformierte Mannschaft des Halleschen FC im Trainingslager in Heilbad Heiligenstadt auf die neue Saison in der dritten Fußball-Liga vor. Das Trainingscamp soll die Grundlage bilden für eine erfolgreichere Saison als die vorangegangene mit Abstiegssorgen und Landespokal-Blamage.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

MZ+3 Monate für einmalig nur 3 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<