Bundesliga

Bericht: Hertha BSC verlängert Vertrag mit Pekarik

Von dpa
Erzielte in der vergangenen Bundelsiga-Saison drei Tore für Hertha BSC: Außenverteidiger Peter Pekarik.
Erzielte in der vergangenen Bundelsiga-Saison drei Tore für Hertha BSC: Außenverteidiger Peter Pekarik. Soeren Stache/dpa-Zentralbild/POOL/dpa

Berlin - Der slowakische Fußball-Nationalspieler Peter Pekarik wird seinen Vertrag beim Bundesligisten Hertha BSC verlängern.

Wie der „Kicker“ berichtete, erhält der 34-Jährige bei den Berlinern in Kürze einen neuen Einjahresvertrag bis zum 30. Juni 2022. Eine Bestätigung dafür gibt es noch nicht.

Offiziell ist Pekarik, der seit 2012 für Hertha aktiv ist, seit 1. Juli ohne Vertrag. Nach dem Vorrunden-Aus bei der EM mit der Slowakei befindet sich der Routinier derzeit noch im Urlaub. Der Rechtsverteidiger absolvierte 156 Bundesligaspiele für den Hauptstadtclub und erzielte dabei vier Tore.