Bondscoach gesucht

Van Bronckhorst kann sich Job als Oranje-Coach vorstellen

Von dpa
Kann sich vorstellen, den Job als Bondscoach zu übernehmen: Giovanni van Bronckhorst.
Kann sich vorstellen, den Job als Bondscoach zu übernehmen: Giovanni van Bronckhorst. Martin Rickett/PA Wire/dpa

Zeist - Ex-Nationalspieler Giovanni van Bronckhorst kann sich den Posten als niederländischer Fußball-Nationaltrainer gut vorstellen.

„Ich habe schon öfter gesagt, dass es meine Ambition ist, einmal Trainer von Oranje zu werden“, sagte van Bronckhorst im niederländischen Fernsehen NOS. „Ich war von 1996 bis 2010 14 Jahre lang Teil der niederländischen Nationalmannschaft. Das war eine große Ehre. Es wäre auch eine große Ehre, die Mannschaft zu trainieren. Ob das nun später oder gar nicht passiert, weiß ich nicht“, sagte der Vize-Weltmeister von 2010.

Der niederländische Verband ist auf der Suche nach einem neuen Bondscoach, nachdem Frank de Boer im Anschluss an das Aus im Achtelfinale der EM gegen Tschechien zurückgetreten war. Unter anderem wird wie stets in den Niederlanden Louis van Gaal als Kandidat genannt, der die Elftal bereits zwei Mal trainiert hat und mit ihr bei der WM 2014 in Brasilien Platz drei belegte.

Verbands-Sportdirektor Nico-Jan Hoogma hatte angekündigt, zeitnah einen Nachfolger für de Boer präsentieren zu wollen. Schließlich geht es Anfang September bereits mit den nächsten Begegnungen in der WM-Qualifikation weiter.