Handball-2.Liga

Rückraumtalent mit vielen Trainern - Das hat Paul Bones beim DRHV in Dessau vor

Paul Bones ist seit einer Woche per Zweitspielrecht Spieler des Dessau-Roßlauer HV. Wie sein Start war und welche Rolle seine Eltern in der Karriere spielen.

Von Tobias Grosse 25.10.2022, 16:33
Paul Bones spielt per Zweitspielrecht für den DRHV.
Paul Bones spielt per Zweitspielrecht für den DRHV. (Foto: Storch)

Dessau/MZ - Fans, Kabine, Herzensmenschen – so in etwa sieht das übliche Prozedere bei den Zweitliga-Handballern des Dessau-Roßlauer HV nach Heimspielen aus. Nach dem Dank an oder dem Jubel mit dem Publikum, gibt es eine erste Kurzanalyse in der Umkleide, bevor sich die Spieler zu ihren Bekannten oder Familienmitgliedern begeben.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.