Handball

Handball: Dessau-Roßlauer HV verliert in Emsdetten

Emsdetten - Die Zweitliga-Handballer des Dessau-Roßlauer HV sind bei ihrem ersten Punktspielauftritt in diesem Jahr leer ausgegangen.

Die Zweitliga-Handballer des Dessau-Roßlauer HV sind bei ihrem ersten Punktspielauftritt in diesem Jahr leer ausgegangen.

Die Mannschaft aus Sachsen-Anhalt verlor am Samstag ihr Gastspiel beim TV Emsdetten mit 26:30 (12:13) und mussten damit die Westfalen in der Tabelle vorbeiziehen lassen.

Trotz der Niederlage befindet sich der DRHV weiterhin im gesicherten Mittelfeld der 2. Bundesliga. Die Gäste lagen nach 24 Minuten mit 10:8 vorn, verspielten aber die Führung noch vor der Pause.

(dpa)