2. BundesligaDas erwartet FCM-Trainer Titz von seinem Team im Testspiel bei Legia Warschau

Der letzte Härtetest: Am Freitagabend gastiert der 1. FC Magdeburg bei Legia Warschau. Trainer Christian Titz will dabei bestimmte Aspekte bei seinem Team sehen.

Von Patrick Nowak 19.01.2023, 18:30
Überprüft im letzten Testspiel bei Legia Warschau den Ist-Zustand des 1. FC Magdeburg: Trainer Christian Titz.
Überprüft im letzten Testspiel bei Legia Warschau den Ist-Zustand des 1. FC Magdeburg: Trainer Christian Titz. Foto: Eroll Popova

Magdeburg - Der 1. FC Magdeburg befindet sich auf der Zielgeraden der Vorbereitung. Darüber zogen Cheftrainer Christian Titz und Sport-Geschäftsführer Otmar Schork ein positives Fazit. Denn der zehntägige Aufenthalt während des Trainingslagers in der Türkei brachte wertvolle Erkenntnisse. Mehr solcher Beobachtungen soll es auch am Freitagabend geben.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.