1. MZ.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. 1. FC Magdeburg
  6. >
  7. 2. Bundesliga: Ceka ebnet Weg zur FCM-Fete und spricht nach der Partie

2. BundesligaCeka ebnet Weg zur FCM-Fete und spricht nach der Partie

Nach dem Erreichen des Klassenerhalts stieg in der Kabine des 1. FC Magdeburg die gebührende Fete – mittendrin Torschütze Jason Ceka. Luca Schuler hatte noch einen weiteren Grund zum Feiern.

Von Yannik Sammert 15.05.2023, 09:00
Jason Ceka stellte die Gäste aus Nürnberg (hier Nathaniel Brown) mit seinen Dribblings vor enorme Herausforderungen.
Jason Ceka stellte die Gäste aus Nürnberg (hier Nathaniel Brown) mit seinen Dribblings vor enorme Herausforderungen. Foto: Eroll Popova

Magdeburg - Nach der ausgelassenen Feier mit den Fans verlagerten die Spieler des 1. FC Magdeburg ihre Nicht-Abstiegsparty am Freitag nach dem 2:2 gegen Nürnberg in die Kabine. Die Akteure hatten hörbar Spaß. Es ertönten Freudenschreie zu wummernden Bässen. Unter anderem zu Schlagersongs und elektronischen Tracks ließen die Blau-Weißen ihre Emotionen raus.

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.