Polizeieinsatz

Fahrer stoppt gestohlenen Lkw auf A2 und flüchtet zu Fuß

Von dpa Aktualisiert: 29.05.2022, 14:31
Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit.
Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit. Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Hohenwarsleben - Der Fahrer eines in Niedersachsen gestohlenen Lkw hat auf der A2 nahe Irxleben auf der linken Fahrbahn gehalten und ist in einen Wald geflüchtet. Zuvor hatte die Autobahnpolizei nach eigenen Angaben versucht, den vom Besitzer georteten Laster anzuhalten. Der Fahrer habe daraufhin Gas gegeben, die Mittelleitplanke gerammt und dann angehalten. Der Mann sei dann über die Gegenfahrbahn in einen Wald gelaufen. Dort habe sich seine Spur am Samstag verloren, hieß es von der Autobahnpolizei in Hohenwarsleben. Bei der Suche seien auch ein Hubschrauber und ein Spürhund im Einsatz gewesen.