Pandemie

Plötzlich in Corona-Quarantäne: Diese Regeln sollen dann befolgt werden

Die Zahl der Corona-Fälle steigt in keinem Landkreis Sachsen-Anhalts so schnell wie im Altmarkkreis Salzwedel. Die Inzidenz liegt mittlerweile über 400. Für positiv Getestete bedeutet das, zu Hause zu bleiben und umfangreiche Regeln zu lesen und zu befolgen.

Von Gesine Biermann 03.11.2021, 15:30 • Aktualisiert: 03.11.2021, 19:03
Immer mehr Menschen im Altmarkkreis müssen sich in Quarantäne begeben. Langeweile kommt in der Isolierung aber nicht auf. Es gibt im Haushalt viel zu tun.
Immer mehr Menschen im Altmarkkreis müssen sich in Quarantäne begeben. Langeweile kommt in der Isolierung aber nicht auf. Es gibt im Haushalt viel zu tun. Symbolfoto: dpa

Altmarkkreis - Es ist ein dicker Briefumschlag, der den Westaltmärkern aktuell nach einem positiven Corona-Test ins Haus flattert. Allein drei Anschreiben liegen darin. Dazu ein zweiseitiges Infoblatt für Patienten. Wer positiv getestet ist oder ein Kind hat, bei dem das Virus nachgewiesen wurde, hat in der häuslichen Isolierung also erst einmal reichlich Lesestoff – und danach gut zu tun. Denn es gibt es einiges zu beachten.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Testmonat MZ+

mit MZ+ alle exklusiven      Nachrichten auf MZ.de lesen.       

6 Monate MZ+

6 Monate MZ+ zum Vorteilspreis lesen und 60% sparen.

* nach dem Angebotszeitraum dann für 9,96 € monatlich inkl. gesetzl. MwSt

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.