Innenminister mit Vorstoß

Innenminister mit Vorstoß: Stahlknecht will wieder Publikum im Profisport zulassen

Magdeburg - Sachsen-Anhalts Innenminister Holger Stahlknecht (CDU) will wieder Zuschauer im Profisport zulassen.

Von Jan Schumann 24.08.2020, 18:09
Leere Ränge im Erdgas Sportpark in Halle: Geht es nach Innenminister Stahlknecht, so sollen in Sachsen-Anhalt bald wieder Zuschauer zugelassen werden.
Leere Ränge im Erdgas Sportpark in Halle: Geht es nach Innenminister Stahlknecht, so sollen in Sachsen-Anhalt bald wieder Zuschauer zugelassen werden. www.imago-images.de

Sachsen-Anhalts Innenminister Holger Stahlknecht (CDU) will wieder Zuschauer im Profisport zulassen. In der Corona-Krise brauchten Vereine, die wirtschaftlich von Ticketverkäufen abhängig sind, eine Perspektive, so Stahlknecht.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Aktionsabo

MZ+ 1 Jahr für nur einmalig 59€ statt 119,52€

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.