Inflation, EnergiekriseKosten für Bestattungen in Sachsen-Anhalt gestiegen – Was Angehörige jetzt zahlen müssen

Infolge der allgemeinen Preissteigerungen sind auch die Kosten für Beerdigungen und Grabpflege in Sachsen-Anhalt gestiegen. Steigen jetzt auch Friedhofsgebühren?

Von Lisa Garn 23.01.2023, 07:00
Die Energiekrise und Inflation machen auch vor dem Sterben nicht halt: Beerdigungen sind teurer geworden.
Die Energiekrise und Inflation machen auch vor dem Sterben nicht halt: Beerdigungen sind teurer geworden. (Foto: Kzenon - stock.adobe.com)

Halle/MZ - Die Inflation macht vor dem Sterben nicht Halt: Die steigenden Energie- und Materialpreise setzen der Bestatterbranche zu, Hinterbliebene müssen schon jetzt tiefer in die Tasche greifen.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.