Staat bittet zur KasseDas sind die Gewinner und Verlierer der Grundsteuer-Reform in Sachsen-Anhalt

200.000 Eigentümer in Sachsen-Anhalt haben bisher den Grundsteuer-Messbescheid vom Finanzamt bekommen. Dadurch wird zunehmend deutlich, welche Grundstückbesitzer in Sachsen-Anhalt von der neu gestalteten Grundsteuer profitieren - und welche nicht.

Von Julius Lukas Aktualisiert: 25.01.2023, 13:15
Durch die bereits verschickten Finanzamt-Bescheide werden erste Tendenzen der neuen Grundsteuer deutlich.
Durch die bereits verschickten Finanzamt-Bescheide werden erste Tendenzen der neuen Grundsteuer deutlich. (Foto: Julius Lukas)

Halle/MZ - Die neue Grundsteuer wird Gewinner und Verlierer haben - das war bereits vor der Reform klar. Denn die Neuregelung war nur deswegen notwendig geworden, weil die alte Grundsteuer vom Bundesverfassungsgericht 2018 als veraltet und ungerecht eingestuft wurde.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.