EnergieSelbstversuch: Welche Geräte wieviel Strom verbrauchen und wo gespart werden kann

Wieviel Strom verbraucht eine vierköpfige Familie? Zwischen 2600 und 5000 kWh im Jahr sollen es sein. Reporterin Stephanie Tantius will es genau wissen und macht den Test. Bei welchen Geräten kann sie sparen, bei welchen fällt es schwer und wofür würde sie gerne mehr Strom zahlen.

Von Stephanie Tantius 22.01.2023, 10:00
Wieviel Strom verbraucht der Fön, die Zahnbürste, die Kaffeemaschine, der Deckenfluter im täglichen Gebrauch. Reporterin Stephanie Tantius will es wissen und leiht sich bei den Stadtwerken einen Stromzähler aus.
Wieviel Strom verbraucht der Fön, die Zahnbürste, die Kaffeemaschine, der Deckenfluter im täglichen Gebrauch. Reporterin Stephanie Tantius will es wissen und leiht sich bei den Stadtwerken einen Stromzähler aus. Foto: Marko Alm

Magdeburg - Das Thema Energiesparen hat seit dem Ukraine-Krieg eine ganz andere Präsenz bekommen, denn als Folge sind die Kosten für Strom und Gas erheblich gestiegen. Doch wieviel verbraucht eine vierköpfige Familie an Strom ungefähr in der Woche? Und wo könnte gespart dabei werden? Ich will es genau wissen. Bei den Stadtwerken leihe ich mir für zwei Wochen kostenlos ein Strommessgerät aus.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.