1. MZ.de
  2. >
  3. Mitteldeutschland
  4. >
  5. Sachsen-Anhalt
  6. >
  7. MZ-Umfrage zum Leopard 2 für die Ukraine: Deutschland liefert Kampfpanzer – richtig oder falsch? So bewerten Hallenser die Entscheidung

MZ-Umfrage zum Leopard 2 für die UkraineDeutschland liefert Kampfpanzer – richtig oder falsch? So bewerten Hallenser die Entscheidung

Nach langem Zögern will die Bundesregierung nun 14 Leopard-2-Kampfpanzer an die Ukraine liefern. Eine MZ-Umfrage zeigt: Viele Menschen in Halle hadern mit dieser Entscheidung. Warum die Gründe dafür oft ganz persönlich sind.

Von Max Hunger Aktualisiert: 25.01.2023, 15:49
Der Leopard 2 gilt als schlagkräfige Waffe. Die Bundesregierung will den Panzer nun an die Ukraine liefern. Viele Hallenser kritisieren diese Entscheidung – aus ganz unterschiedlichen Gründen.
Der Leopard 2 gilt als schlagkräfige Waffe. Die Bundesregierung will den Panzer nun an die Ukraine liefern. Viele Hallenser kritisieren diese Entscheidung – aus ganz unterschiedlichen Gründen. (Foto: AP)

Halle/MZ - Nach zähen Debatten ist die Entscheidung nun gefallen: Deutschland liefert den Kampfpanzer Leopard 2 an die Ukraine. Wie die Bundesregierung am Mittwoch mitteilte, sollen 14 Panzer dieses Typs an das Land gehen. Schon im Vorfeld gab es indes hitzige Debatten um die Lieferung von Kampfpanzern in das Kriegsgebiet.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Aktionsabo MZ+

MZ+ 100 Tage für 20 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.