Corona-pandemie

Corona-Lage in Sachsen-Anhalt: Inzidenz fast 700 - 5.514 Neuinfektionen

5.514 neue Corona-Infektionsfälle meldet das Robert-Koch-Institut für Sachsen-Anhalt am Montag, den 29. November 2021. Die 7-Tage-Inzidenz liegt laut RKI aktuell bei 698,3.

4.5.2021, 13:04 • Aktualisiert: 29.11.2021, 14:18
In Sachsen-Anhalt liegt die aktuelle Inzidenz derzeit  bei einem Wert von 698. 
In Sachsen-Anhalt liegt die aktuelle Inzidenz derzeit bei einem Wert von 698 (Grafik: prePress MM GmbH)

Magdeburg/DUR - Das Robert-Koch-Institut (RKI) meldet am Montag, den 29. November 2021, insgesamt 5.514 Corona-Neuinfektionen in Sachsen-Anhalt. Die 7-Tage-Inzidenz wird mit 698,3 angegeben. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt liegt bei 153.224 (Stand: 29.11.2021, 00:00 Uhr)

Wie das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Gleichstellung mitteilt, werden im Zuge der Datenbereinigung die Fallzahlen fortlaufend angepasst und aktualisiert, dadurch kann es zu Differenzen zwischen den einzelnen Werten der Landkreise/ Kreisfeien Städte und der Gesamtzahlangabe kommen.

Meldelandkreis
Änderung zur Vormeldung 26.11.2021 00:00 Uhr
Altmarkkreis Salzwedel
214
Anhalt-Bitterfeld
184
Börde
70
Burgenlandkreis
344
Landkreis Harz
869
Jerichower Land
148
Mansfeld-Südharz
444
Saalekreis
680
Salzlandkreis
506
Landkreis Stendal
197
Landkreis Wittenberg
411
Dessau-Roßlau
274
Halle (Saale)
717
Magdeburg
456

Entwicklung der Corona-Inzidenzen in den Landkreisen und kreisfreien Städten:

Eine Übersicht der Inzidenzen in den Landkreisen und kreisfreien Städten in Sachsen-Anhalt
Eine Übersicht der Inzidenzen in den Landkreisen und kreisfreien Städten in Sachsen-Anhalt
(Foto: Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration Sachsen-Anhalt)

Corona-Situation in Sachsen-Anhalts Krankenhäusern und Impfquote

Derzeit sind 136 Intensiv- und Beatmungsbetten mit einem COVID-19-Patienten belegt. 69 dieser Patienten werden beatmet (Quelle: DIVI, Stand 29.11.2021 um 10:05 Uhr).

Die 7-Tage-Inzidenz der Hospitalisierungen liegt für Sachsen-Anhalt bei 11,10 (Quelle: RKI, Stand 29.11.2021).

Es sind 21 Sterbefälle (LK Altmarkkreis Salzwedel (1); LK Börde (2);  LK Burgenlandkreis (6); LK Harz (2); LK Jerichower Land (1); LK Mansfeld-Südharz (1); LK Salzlandkreis (2); LK Stendal (1); LK Wittenberg (3) und SK Halle (2)) dazugekommen.

Bis einschließlich 28.11.2021 haben 1.456.637 Personen (66,8%) die Erstimpfung erhalten. 1.415.487 Personen (64,9%) erhielten ihre Zweitimpfung. 215.454 Personen (9,9%) haben eine Auffrischungsimpfung erhalten.