Zwei Brände in Mücheln

Zwei Brände in Mücheln: Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung

Mücheln - In Mücheln (Saalekreis) musste die Feuerwehr zu zwei Einsätzen am späten Montagabend und in der Nacht zum Dienstag ausrücken.

In Mücheln (Saalekreis) musste die Feuerwehr zu zwei Einsätzen am späten Montagabend und in der Nacht zum Dienstag ausrücken.

Wie die Polizei mitteilte, stand kurz vor 23 Uhr ein Pkw auf einem Öffentlichen Parkplatz in der Ernst-Thälmann-Straße in Flammen. Dieser wurde erheblich beschädigt. Gegen 2.30 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz in die Untere Freyburger Straße gerufen.

Dort wurde eine Papiermülltonne in den Eingangsbereich eines Einkaufsmarktes geschoben und in Brand gesetzt. Dadurch wurde der Eingang stark beschädigt und eine Fensterscheibe ging zu Bruch. In beiden Fällen ermittelt die Polizei wegen des Verdachtes der Brandstiftung. (mz)