Vorfahrt missachtet

Unfall in Leuna: Pkw-Fahrerin übersieht 13-jähriges Kind, das schwer dabei verletzt wird

14.10.2021, 13:36 • Aktualisiert: 14.10.2021, 14:26
Unfall
Unfall imago images/Einsatz-Report24

Leuna/MZ - Am Mittwochabend gegen 18.45 Uhr ist es in der Liebigstraße in Leuna zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Wie die Polizei mitteilte, fuhr ein 13-jähriges Kind mit seinem unbeleuchteten Fahrrad die Emil-Fischer-Straße entlang und wollte in die Liebigstraße einfahren.

Eine 24-jährige Pkw-Fahrerin übersah dabei das vorfahrtsberechtige Kind und kolledierte mit ihm. Es wurde schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht.