Rund 10.000 Euro Schaden

Polizei ermittelt nach Einbruch in Einkaufsmarkt in Wettin

Ein Fahrzeug der Polizei auf dem Weg zu einem Einsatzort.
Ein Fahrzeug der Polizei auf dem Weg zu einem Einsatzort. (Foto: dpa/Symbol)

Halle (Saale)/Wettin/DUR - Unbekannte sind in der Nacht zu Mittwoch in einen Einkaufsmarkt in Wettin (Saalekreis) eingebrochen und einen Schaden im fünfstelligen Bereich verursacht. Nach ersten Ermittlungen erfolgte die Tat etwa zwischen 0.00 und 1.00 Uhr, sagte eine Sprecherin der Polizei in Halle am Morgen. Wie die unbekannten Täter in den Markt in der Saalestraße gelangten konnten, ist derzeit noch unklar. Aus dem Kassenbereich wurden Tabakwaren in unbekannte Menge gestohlen. Nach ersten Schätzungen entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro. Die Polizei konnte am Tatort Spuren sichern. Die Ermittlungen werden fortgeführt, hieß es.