Kollision mit parkendem Fahrzeug

Nach Unfall in Schochwitz: Insassen eines umgekippten Pkw hupen Feuerwehr herbei

19.09.2021, 16:00
Symbolfoto - Polizei
Symbolfoto - Polizei (Foto: imago images/Ralph Peters)

Schochwitz/MZ - In Schochwitz (Salzatal)  kippte am Samstagabend gegen 20.50 Uhr ein Auto nach einer Kollision mit einem parkenden Fahrzeug auf die Seite. Die Insassen kamen nicht allein aus dem Wagen und machten durch Hupen auf sich aufmerksam. Feuerwehr und Rettungsdienst kamen ebenso zum Einsatz wie die Polizei. Der 56-jährige Fahrzeugführer und die 92-jährige Beifahrerin kamen leicht verletzt in ein Krankenhaus. Ein unbekanntes Fahrzeug soll den Fahrzeugführer zuvor geblendet haben. So soll es zu dem Unfall gekommen sein. Die Polizei nahm die Unfallermittlungen auf.