Haltepunkt Leuna Werke Nord

Haltepunkt Leuna Werke Nord: Kein öffentlicher Zugang mehr

Leuna - Ab Montag ist der Haltepunkt Leuna Werke Nord nicht mehr öffentlich zugänglich und wird zum Betriebsbahnhof. Der Haltepunkt steht ab diesem Zeitpunkt nur noch den Betriebsangehörigen von Infra Leuna zur Verfügung. Grund für die Umwidmung der Station ist der Neubau eines Gleises für den Leunaer ...

25.07.2016, 07:52

Ab Montag ist der Haltepunkt Leuna Werke Nord nicht mehr öffentlich zugänglich und wird zum Betriebsbahnhof. Der Haltepunkt steht ab diesem Zeitpunkt nur noch den Betriebsangehörigen von Infra Leuna zur Verfügung. Grund für die Umwidmung der Station ist der Neubau eines Gleises für den Leunaer Chemiepark.

Weil der Umschlagsbahnhof in Großkorbetha an Kapazitätsgrenzen stößt, benötigt die Infra Leuna, Betreibergesellschaft des Chemieparks, nach eigenen Angaben dringend eine Alternative. Der jetzige Bahnhof soll dann von Gleisen umschlossen sein. (mz)