Er wollte auf die Autobahn

Gegen Sattelzug gefahren: 19-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

20.09.2021, 21:16
Ein 19-jähriger Autofahrer ist am Montag bei Lützen schwer verletzt worden.
Ein 19-jähriger Autofahrer ist am Montag bei Lützen schwer verletzt worden. Foto: dpa

Lützen/MZ - Ein 19-jähriger Autofahrer ist am Montag bei einem Unfall an der Anschlussstelle Lützen der A38 schwer verletzt worden. Wie eine Polizeisprecherin mitteilte, wollte der Mann gegen 15 Uhr auf die A38 Richtung Göttingen auffahren und prallte dabei gegen einen Sattelzug. Der junge Mann wurde dadurch mit seinem Auto zur Seite geschleudert, überschlug sich und kam neben der Straße zum liegen.