Feuer in leerstehendem Gebäude

Erneut Brand in Braunsbedra: Polizei schnappt jugendliche Feuerteufel

Feuerwehr (Symbolbild)
Feuerwehr (Symbolbild) (Foto: IMAGO / Einsatz-Report24)

Am Donnerstagabend gegen 18.00 Uhr hat sich An der Leiha in Braunsbedra in einem leerstehenden Haus ein Brand ereignet. Laut der Polizei gaben zwei Jugendliche im Alter von 15 und 14 Jahren zu, für das Feuer verantwortlich zu sein.

Beide blieben bis zum Eintreffen der Feuerwehr und Polizei vor Ort. Die Kameraden löschten den Brand vollständig. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. (mz)