Unfall in Schkopau

Drei Pkw kollidieren in Hohenweiden - zwei Personen leicht verletzt

Unfall.
Unfall. (Foto: imago images/Fotostand)

Hohenweiden - Am Sonntagnachmittag gegen 16.30 Uhr ist es in Schkopauer Ortsteil Hohenweiden zu einem Verkehrsunfall mit leicht verletzten Personen gekommen. Wie die Polizei mitteilte, hielt ein 58-jähriger Pkw-Fahrer in der Saalestraße an einem Fußgängerüberweg verkehrsbedingt an.

Ein 33-jähriger Pkw-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr auf einen 46-jährigen Pkw-Fahrer auf. Durch die Wucht des Aufpralles wurde dieser 58-Jährigen geschoben. Der Unfallverursacher und der 46-Jährige wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht.