Eilmeldung

mehrfamilienhaus evakuiert

Zwei Tote bei Wohnungsbrand in Leipzig entdeckt

In Leipzig kam es in der vergangenen Nacht zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus. Während der Evakuierung des Hauses wurden laut Polizei auch zwei Leichen gefunden.

05.05.2022, 09:25
Im Leipziger Stadtteil Reudnitz-Thonberg brannte in der vergangenen Nacht eine Wohnung. Dabei wurden auch zwei Tote gefunden.
Im Leipziger Stadtteil Reudnitz-Thonberg brannte in der vergangenen Nacht eine Wohnung. Dabei wurden auch zwei Tote gefunden. Foto:imago/Hubert Jelinek

Leipzig/DUR - Im Leipziger Stadtteil Reudnitz-Thonberg brannte in der Nacht zu Donnerstag eine Wohnung. Wie die Polizei mitteilt, wurden die Beamten gegen 1.45 Uhr alarmiert und in die Lipsiusstraße gerufen.

Das Feuer brach aus bisher unbekannter Ursache in einer Wohnung im zweiten Obergeschoss des Mehrfamilienhauses aus. Während der Evakuierung der Hausbewohner durch die Feuerwehr wurden in der vom Brand betroffenen Wohnung zwei leblose Personen gefunden. Die Identität der Toten ist derzeit noch nicht geklärt.

Nach Beendigung der Löscharbeiten konnten die evakuierten Bewohner wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Der entstandene Schaden konnte laut Polizei noch nicht beziffert werden.

Am Donnerstag soll ein Brandursachenermittler zum Einsatz kommen.