Statistik

Statistik: Fast 40 Prozent Kreisfläche sind Wald

Wittenberg - Der Landkreis Wittenberg hat in Sachsen-Anhalt im Vergleich zu den anderen Kreisen des Bundeslandes die größte Waldfläche in Bezug auf seine Gesamtfläche. Das geht aus dem gerade erschienenen Jahrbuch hervor, welches das Statistische Landesamt Sachsen-Anhalt heraus ...

Von Anne Nicolay-Guckland

Der Landkreis Wittenberg hat in Sachsen-Anhalt im Vergleich zu den anderen Kreisen des Bundeslandes die größte Waldfläche in Bezug auf seine Gesamtfläche. Das geht aus dem gerade erschienenen Jahrbuch hervor, welches das Statistische Landesamt Sachsen-Anhalt heraus gibt.

Laut den Statistikern waren im Jahr 2015 insgesamt 39,8 Prozent der Fläche des Kreises von Wald bedeckt. Im Landesdurchschnitt bringt es Sachsen-Anhalt nur auf eine Prozentzahl von 24,8 Prozent.

Nur bei dem Vergleich der absoluten Zahlen ist ein anderer Landkreis spitze: Bringt es der Kreis Wittenberg insgesamt auf 76.861 Hektar Wald, sind im Landkreis Harz 77.587 Hektar der Bodenfläche mit Wald bedeckt. Insgesamt gibt es in Sachsen-Anhalt 506.923 Hektar Wald. (mz)