Freibad Zahna

Freibad Zahna: Kopfüber ins Becken zur Saisoneröffnung

Zahna - Bürgermeister Peter Müller eröffnet die Saison im Freibad Zahna. Die Rutsche kann ab dem heutigen Dienstag genutzt werden. Welche Hygieneregeln die Gäste einhalten müssen.

Von Thomas Tominski 23.06.2020, 06:48

Als Bürgermeister Peter Müller (Freie Wähler) kopfüber ins Becken springt, ist die Saison im Freibad Zahna eröffnet. „Das ist ein angenehmer Termin. Raus aus dem Büro, Sport treiben im Freien“, betont das Stadtoberhaupt von Zahna-Elster, das vor allem die Wochenenden nutzt, um sich hier mit seinen Enkelkindern zu erfrischen. Müller erzählt, dass er kein geübter Schwimmer sei. „Bei dem Fitnesszustand schaffen sie locker 25 bis 30 25-Meter-Bahnen“, ruft Sissi Frank, Fachangestellte für Bäderbetriebe, dem 60-Jährigen auf Abstand zu.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Aktionsabo

MZ+ 1 Jahr für nur einmalig 59€ statt 119,52€

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.