AfD-Antrag im Kreistag scheitert

AfD-Antrag im Kreistag scheitert: Abwehrspray und Westen für Beamte?

Wittenberg - Der Antrag der AfD scheitert im Kreistag. Warum andere Politiker ihn für unsinnig halten.

Von Marcel Duclaud 18.06.2020, 10:10

Mit einem Vorstoß zu zusätzlichen „Sicherheitsmaßnahmen für Vollstreckungsbeamte und Außendienstmitarbeiter“ ist die AfD-Fraktion im Kreistag gescheitert. Bei einer coronabedingt im Stadthaus Wittenberg anberaumten Sitzung am Dienstag entfielen auf die Vorlage sieben Ja-Stimmen und drei Enthaltungen.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Aktionsabo

MZ+ 1 Jahr für nur einmalig 59€ statt 119,52€

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt kostenlos >> REGISTRIEREN<< und 7 Tage gratis lesen.