A9 bei Coswig

A9 bei Coswig: Wohnmobil überschlägt sich - Insassen werden verletzt

Coswig - Bei einem Unfall auf der A9 zwichen Köselitz und Coswig wurden am Dienstagmittag gegen 13 Uhr die Insassen eines Wohnmobils zum Teil schwer verletzt. Weil an dem Fahrzeug einen Reifen geplatzt war, hatte 67-jährige Fahrerin die Kontrolle darüber verloren und war gegen eine Schutzplanke gefahren. Das Wohnmobil überschlug ...

30.08.2017, 12:53

Bei einem Unfall auf der A9 zwichen Köselitz und Coswig wurden am Dienstagmittag gegen 13 Uhr die Insassen eines Wohnmobils zum Teil schwer verletzt. Weil an dem Fahrzeug einen Reifen geplatzt war, hatte 67-jährige Fahrerin die Kontrolle darüber verloren und war gegen eine Schutzplanke gefahren. Das Wohnmobil überschlug sich.

Dabei wurde die Frau leicht und ihr Beifahrer schwer verletzt. Der Schaden am Wohnmobil wurde laut Polizei mit 20.000 Euro beziffert. Durch die Rettungs- und Bergungsarbeiten kam es zwischenzeitlich zu Einschränkungen im Verkehr. (mz)